FORTIS



FORTIS gehört zu den traditionsreichen Schweizer Uhrenmarken, die seit ihrer Gründung im Jahr 1912 ohne Unterbrechung aktiv ist.

Als erste Uhrenfabrik der Welt für automatische Armbanduhren schrieb sie mit der Serienfertigung der legendären Harwood 1926 Uhrengeschichte.

Mitte der 50er und 60er Jahre, zum Höhepunkt der automatischen Armbanduhren, erfreute sich FORTIS internationaler Markenbekanntheit und eines weltweiten Vertriebsnetzes.

Aufgrund der intensiven Zusammenarbeit mit der Luft- und Raumfahrt entstand Ende der 90er Jahre eine einzigartige, neue Uhr:



B-42 FLIEGER CHRONOGRAPH
Alsterdorfer Straße 30
D-22299  H a m b u r g
Tel.: 040-4601715


Di.,Mi.,Fr.

Do.
Sa.
10.00-14.00 Uhr
15.00-18.00 Uhr
13.00-18.00 Uhr
10.00-14.00 Uhr
 
   
Hausbesuche  nach  Vereinbarung

Der welterste und einzige Chronograph Automatik mit mechanischem Alarm. Mit dieser Uhrwerksentwicklung hat FORTIS sich die Anerkennung des Wettbewerbs und der gesamten Fachwelt gesichert.

Genau 10 Jahre nach dem ersten offiziellen Flug hat FORTIS 2004 seine Rolle als exklusive Uhr der Russischen Raumfahrt an Bord der ISS bis heute bestätigt.

Auch die Vorbereitungen zur ersten Marsmission werden von FORTIS begleitet: Als offizieller Ausrüster der Mars 500 Mission, welche im Juni 2010 startete und gut anderthalb Jahre andauern wird, können sich die Crewmitglieder während dieser langen Testreise auf FORTIS Automatik Uhren verlassen.

Als langjähriger Partner der Raumfahrtinstitutionen investiert FORTIS in zukunftsweisende Technologien und sichert auf diese Weise die Zukunft der fast 100 jährigen Marke in einem sich stetig wandelnden Uhrenmarkt.